Fortuna on Fire (Braunschweig vs. F95)

Was für ein Abend. Lastminute Ausgleich, gute Stimmung und die wohl größte Fortuna Pyroshow bisher. Leider wurden in Braunschweig auch zum allerersten Mal in 9,5 Jahren Fortuna-Videos.de Aufnahmen von uns beschlagnahmt – zur Beweissicherung bzgl. der Pyro-Aktion. Es handelt sich um die SD-Karte eines Low Budget Camcorders, der während des Intros im Innenraum des Stadions gelegen hatte.

Das Ganze ist sehr ärgerlich, da ich die Aufnahmen wohl erst in ein paar Monaten von der Staatsanwaltschaft Braunschweig wiederbekommen werde. Frontalaufnahmen des Spiels gibt es von uns also leider erst mal nicht. Abgesehen davon durfte ich das Stadiongelände durch das Prozedere erst ca. 1,5 Stunden nach Spielende verlassen, was besonders meine Mitfahrer sehr “begeistert” hat.

Nichtsdestotrotz ist das Ganze doch auch ein wenig amüsant, da die Beschlagnahme der Speicherkarte deutlich macht, dass scheinbar weder die beiden Polizeibeamten im Innenraum mit deutlich teureren Kameras noch die fest installierten Stadionkameras in der Lage sind, die Pyromanen zu identifizieren. Eine Kamera, die im Innenraum auf dem Boden liegt und den kompletten Block zeigt, wird “garantiert” besonders hilfreich sein…

Hier ein Video von der Pyroshow und vom Ausgleich. Vielen Dank an Simon, Tobias, Daniel und René für die Aufnahmen! Vielen Dank auch an Max!

Schöne Fotos gibt es u.a. auf block42fotos.de und duesseldorfbilk.de.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>